Wie wir gemeinsam Content Engagement realisieren

Unsere Auftraggeber sind Unternehmensberatungen und Technologieunternehmen. Ein Grund warum sie mit uns zusammenarbeiten: sie möchten das Vertrauen ihrer Zielgruppe gewinnen und Glaubwürdigkeit aufbauen. Dafür müssen sie ihre Expertise sichtbar machen und ihre Leistungen seriös begründen. Die Darstellung unten zeigt, wie es zu einer Zusammenarbeit kommt und wie diese Zusammenarbeit Schritt für Schritt umgesetzt wird.

Ausgangssituation
Haben Sie noch den Überblick über Ihre Kundenbeziehungen?

Social Media, Digital Publishing, Corporate Blog, Kundenmagazine, Newsletter-Marketing, Social Selling - die Möglichkeiten die Beziehung zu seinen Kunden zu unterhalten, sind vielfältig geworden. Sie kontinuierlich mit Inhalten zu füttern, ist in der Regel mit hohen Kosten und Personalaufwand verbunden.
Ausgangssituation
Herausforderung
Sind Sie gegenüber Ihren Kunden sichtbar?

Auf das Kerngeschäft konzentrieren, ohne das Marketing und den Vertrieb zu vernachlässigen, ist die zentrale Herausforderung. Allerdings haben sich die Erwartungen der Kunden verändert: keine plumpen Werbebotschaften, sondern seriöse Informationen und Argumente, die sie für eine durchdachte Entscheidung benötigen.
Herausforderung
Lösung
Müssen Sie Ihr Engagement in der Kundenbeziehung steigern?

Social Media, Corporate Blog, Digital-Magazin, Pressemitteilungen, Whitepaper - die Möglichkeiten des Customer Dialogue Managements heute sind vielfältig. Diese Vielfalt aber ist gleichzeitig die Chance. Mit dem richtigen Content-Mix können Sie Ihre Kunden zielgerichteter erreichen und mobilisieren.
Lösung
Kennenlernen
Systematisches Anforderungskatalog mittels Leitfaden

Mithilfe eines ausgearbeiteten und erprobten Leitfadens ermitteln wir systematisch und im gemeinsamen Gespräch, welche Maßnahmen in der Kundenbeziehung bereits gut funktionieren, wo Handlungsbedarfe existieren. Auf diese Weise können die Anforderungen an das Content Engagement konkret formuliert werden.
Kennenlernen
Zielfindung
Im Lab konkrete Pläne und Maßnahmen erarbeiten

Im ‘Lab’ werden mit allen relevanten Entscheidern und Experten alle Aspekte der Kundenbeziehung analysiert, bewertet und mit Blick auf die strategischen Ziele neu ausgerichtet. Dabei entstehen ein Umsetzungskatalog und ein Fahrplan mit messbaren Zielen.
Zielfindung
Pilot
Im 'Piloten' werden Grundlagen erarbeitet und erste Schritte realisiert

Alle Arbeiten bis hierhin münden in ein Pilotprojekt ein. Hier werden einerseits die technischen Grundlagen wie z.B. das Digital-Magazin und die Workflows eingerichtet, andererseits werden erste Inhalte der Zielgruppe präsentiert. Ihre Rückmeldungen helfen, das Content Engagement zu optimieren. In dieser Phase wird zudem die Zusammenarbeit optimiert.
Pilot
1. Monat
Die Grundlagen werden abgeschlossen und es geht um Reichweite

Jetzt geht es richtig los: Redaktions- und Themenpläne werden erstellt, die Gesprächspartner identifiziert, die ersten Beiträge sind in Produktion, technische Grundlagen wie z.B. die Einrichtung des Digital-Magazins werden umgesetzt und Social Outreach-Maßnahmen eingeleitet. Ein A/B-Test stellt die nachhaltige Wirksamkeit der Maßnahmen sicher.
1. Monat
2. Monat
Zielpersonen und -unternehmen stehen im Fokus

Die Produktion der Beiträge läuft jetzt auf Hochbetrieb. Daher steht in dieser Phase die Zielgruppe im Fokus: Verteiler werden aufgebaut, Zielpersonen identifiziert und auf das Content Engagement aufmerksam gemacht. Ferner werden Pressemitteilungen erstellt und in diversen Portalen und Fachmedien positioniert.
2. Monat
3. Monat
Aktivitäten ausbauen, Reichweite erhöhen und Routine herstellen

Der nächste Gang kann nun eingelegt werden. Ab jetzt gilt es: schneller und weiter. Wichtigste Aufgabe ist es, in allen Arbeitsschritten Routine sicherzustellen. Auf diese Weise werden Kapazitäten frei, die für weitere Maßnahmen wie beispielsweise die Durchführung einer Studie genutzt werden können, oder für eine Whitepaper-Serie. Die Tür für Ideen ist damit offen...
3. Monat
  • Martin-Schmeißer-Weg 10
    44227 Dortmund
  • +49 (0) 231 / 88 68 06 2
  • info@futureorg.de

wir freuen uns auf ihre Nachricht!

Verfolgen Sie unsere Arbeit in den
Sozialen Medien Ihrer Wahl!

  • Martin-Schmeißer-Weg 10
    44227 Dortmund
  • +49 (0) 231 / 88 68 06 2
  • info@futureorg.de