Portrait


Die Kunst, Trends zu erkennen

Das futureorg Institut ist eine inhabergeführte Denk- und Innovationsfabrik aus Dortmund. Seit 2006 ist Veränderung seine Leidenschaft. Denn Veränderung bedeutet nicht nur Unsicherheit. Sie ist auch eine Gelegenheit, Dinge besser zu machen und noch mehr Vorteile zu erringen.

„Eine Hürde, die uns daran hindert, gelassener mit Veränderungen in der Zukunft umzugehen, ist ihre Ungewissheit. Im Gegensatz zur Zukunft wissen wir, ob die Vergangenheit gut oder schlecht für uns war, weil sie geschehen ist. Und wenn sie schlecht war, haben wir es irgendwie überlebt, also kann es nicht so schlecht für uns gewesen sein.“ (aus: „Hilfe! Die Gesellschaft verändert uns“, forgsight.com).

Doch die Welt dreht sich weiter:

  • neue Technologien und aufkommende Märkte,
  • Innovationsmacher und Trendsetter,
  • Krisen und soziale Innovationen

verändern dauernd die Rahmenbedingungen, in denen Unternehmen planen und handeln müssen.

Die Kunst ist nicht nur, diese Gelegenheiten zu erkennen und einzuschätzen, sondern sie auch mitzugestalten. Dazu gehören ganz wichtig: Kommunikation und Vernetzung.

Seit über zehn Jahren macht das futureorg Institut nichts Anderes: Mithilfe der Methoden aus der soziologischen Trend- und Zukunftsforschung…

  • … Veränderungen sichtbar machen,
  • … sie auf verständliche Weise kommunizieren und
  • … Entscheider, Macher und Innovatoren zusammenbringen.